19 Gründe, warum ich das Bloggen so liebe

In letzter Zeit habe ich viel Zeit damit verbracht, über die Dinge nachzudenken, die ich am Bloggen liebe. Ich habe endlich einen guten Rhythmus und einen guten Zeitplan gefunden, der mich 10x leichter gemacht hat, die Dinge, die ich am Bloggen mag, wirklich zu genießen und mich nicht auf die Dinge zu konzentrieren, die mich etwas verrückt machen. Heute dachte ich, ich würde einige der wichtigsten Gründe teilen, aus denen ich wirklich gerne blogge. Ich würde gerne hören, warum Sie das auch tun!

01- Es ist eine Möglichkeit für mich, meine innersten Gedanken und meine lächerlichsten Gedanken auszutauschen.

02- Es diente mir manchmal als persönlicher Bericht über meine Reise und gab mir etwas, worauf ich zurückblicken kann, wenn ich sehen möchte, wo ich gewesen bin, was ich getan habe und wie ich hierher gekommen bin.

03- Es hat mir geholfen, mich selbst anzunehmen und zu schätzen, wer ich bin, da ich meine Kämpfe verarbeitet habe.

04- Die Leute, die ich getroffen habe, waren absolut unglaublich. Es gibt Freunde, die ich nie gekannt hätte, Kulturen, die ich nie verstanden hätte, und Orte, von denen ich nie gewusst hätte, dass sie ohne all die schönen Menschen existieren würden, die ich in meinen über 10-jährigen Bloggen-Tagen kennengelernt habe.

05- Es gibt mir einen kreativen Raum, um Ideen beim Wachstum zu unterstützen.

 

06- Ich bin absichtlicher geworden, wie ich lebe, nachdem ich mich aus falschen Gründen im Bloggen verirrt habe. Ich weiß, ich hätte mich nicht „verirrt“ – wenn ich keinen Blog hätte, aber ich schätze, wie ich jetzt lebe, und bin wirklich unglaublich dankbar, dass ich mich auf dem Weg ein wenig verloren habe .

07- Es hat mich zu einem besseren Schriftsteller gemacht. Hunderte von Blogbeiträgen neigen dazu, dies zu tun.

08- Ich bin jetzt disziplinierter und organisierter. Das Bloggen erfordert für mich viel Disziplin und Organisation, sodass ich mich gezwungen sah, bei diesen Dingen besser zu werden, um weiterzukommen.

09- Die Möglichkeiten, die ich als Blogger hatte, sind für mich immer noch verrückt. Es wundert mich immer wieder, wie viel Kraft dieser Titel haben kann, wenn man die Dinge richtig macht.

10- Und damit sind das Geld, das ich verdient habe, und die Dinge, die ich erhalten habe, noch umwerfender für mich. Es kann harte Arbeit sein, dieses Geld und diese Möglichkeiten zu generieren, aber es lohnt sich.

11- Die Kommentare und Verbindungen, die mich auf die subtilste Weise daran erinnert haben, dass ich nicht alleine bin (insbesondere wenn ich mich bemühe), haben viele Ausfälle verhindert.

12- Es gab mir das Vertrauen, ein Unternehmen zu gründen, das mein Leben für immer verändert hat.

13- Es hat mir neue Orte gegeben, die ich besuchen möchte.

14- Und erstellte eine Wäscheliste mit neuen Lebensmitteln und Projekten, die erstellt werden sollten.

15- Es ist eines der wenigen Dinge in meinem Leben, von dem ich weiß, dass ich daraus rauskomme, was ich hineingesteckt habe. Meine Zeit und meine Anstrengung zahlen sich immer aus, auch wenn ich es nicht erwartet hätte.

16- Es ist etwas, das auf Millionen von verschiedenen Arten möglich ist, was es zu einer so persönlichen und einzigartigen Art macht, sich auszudrücken, die ich anderswo nicht tun kann.

17- Während einige argumentieren würden, dass es viele Regeln gibt, die Sie befolgen sollten (ich selbst zu einem bestimmten Zeitpunkt eingeschlossen), stimme ich dem nicht mehr zu und liebe es deshalb, zu bloggen. Die Regeln sind lediglich Richtlinien oder Ideen, aber sie sind nicht erforderlich, wofür ich dankbar bin. Ich bin ein regelwidriger Regelbrecher. Wenn es keine Regeln gibt, die es zu brechen gilt, ist dies viel einfacher.

18- Es ist meine eigene Ein-Personen-Show, was bedeutet, dass ich keine Bestellungen von anderen bekomme und ich arbeiten kann, wann immer ich will. Ich vermisse diesen Aspekt eines Unternehmensberufs nicht.

19- Es hat mir erlaubt, ein paar Mal im Leben einer Person etwas zu bewirken, und ich kann mir kein größeres Gefühl vorstellen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *